null
Villa 102

Villa 102

Veranstaltungen und Aktuelles

Als lebendiges Kulturdenkmal ist die Villa 102 eine Plattform für den regionalen und internationalen Dialog. Diesen führt die KfW mit Vertretern von Wirtschaft, Politik und Kultur. Im Rahmen wechselnder Veranstaltungen hat auch die Öffentlichkeit immer wieder Gelegenheit zum Besuch der Villa.

Veranstaltungen 2019/20

Datum Veranstaltung Information / Anmeldung
     
Juli/August 2019

Elia Nurvista und Andrés Pereira Paz
Ausstellung
Veranstalter: KfW Stiftung
Weitere Informationen
1. August 2019

Architektur, Geschichte und Kunst erleben
KfW InstaWalk #Villa102
Veranstalter: KfW
 
8. September 2019

Tag des offenen Denkmals
Freier Besuch & Führungen
Veranstalter: KfW
Weitere Informationen
19. September 2019
Titel: "Ein Conservation Center für den Frankfurter Zoo"
Podiumsdiskussion
Veranstalter: CDU Frankfurt
Weitere Informationen
14. Oktober 2019
The Politics of Translation – Arabic Literatures in Europe
Interview und Panel-Diskussion
Veranstalter: KfW Stiftung
Weitere Informationen
17. Oktober 2019

Liberaturpreis der Litprom e. V.
Veranstalter: Litprom e. V.
Weitere Informationen
24. Oktober 2019

MuseumsSalon-Konzert
Klassisches Konzert
Veranstalter: Frankfurter Museums-Gesellschaft
Weitere Informationen
13. November 2019

Architektur, Geschichte und Kunst erleben
Social Media Walk #Villa102
Veranstalter: KfW und Social Media Club Frankfurt
Weitere Informationen
     
1. März 2020
Westend-Führung mit Besichtigung der Villa 102
Führung (kostenpflichtig)
Veranstalter: Kulturothek FFM
Weitere Informationen
     
Donnerstag, 7. Mai 2020
12 - 13 Uhr
Architektur/Geschichte der Villa 102
Führung
Veranstalter: KfW
 
     
Montag, 29. Juni 2020
12 - 13 Uhr
Architektur/Geschichte der Villa 102
Führung
Veranstalter: KfW
 
     
Donnerstag, 1. Oktober 2020
12 - 13 Uhr
Architektur/Geschichte der Villa 102
Führung
Veranstalter: KfW
 

.

Beilage
Villa 102

Online-Version der Beilage zum Magazin „Frankfurter Rundschau Geschichte“, das sich der Geschichte und Zukunft der Villa 102 widmet.

Zur Ausgabe

Kompakte Informationen: FR-Beilage zur Villa 102

„Frankfurter Rundschau Geschichte“ ist das Magazin zu spannenden Themen der Frankfurter Lokalgeschichte. Die neueste Ausgabe vom 24. September 2018 berichtet über die neue Frankfurter Altstadt. Nicht nur bei deren Rekonstruktion im Herzen Frankfurts ging es um die Bewahrung des baulichen Erbes der Stadt. Zeitgleich fand die umfangreiche Sanierung der Villa 102 statt. Welche Verantwortung die KfW für das bekannte Kulturdenkmal übernommen hat, macht sie mit einer Beilage zur aktuellen Ausgabe von „Frankfurter Rundschau Geschichte“ deutlich. Ein eigenes Magazin widmet sich der Geschichte und Zukunft des bekannten Kulturdenkmals.